Professur für Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung

Aktuelles

Klausur "Buchführung und Abschluss" - alphabetische Zurordnung

14.02.2019

Die Klausur "Buchführung und Abschluss" am Mittwoch, den 20.02.2019, 08:00-10:00 Uhr, muss aufgrund der hohen Anmeldezahl in 3 verschiedenen Räumen geschrieben werden.

Bitte beachten Sie unbedingt die folgende alphabetische Zuordnung:

A  -  KN                 CAP2, Frederic-Paulsen-Hörsaal

Ko  -  REI              CAP2, Raum H

RI  -  Z                   OHP 5, Raum I

Hi-Wi Stelle zum 01.04.2019

07.01.2019

Bei uns am Lehrstuhl ist eine Hi-Wi Stelle zum 01.04.2019 neu zu besetzen. Hier finden Sie nähere Informationen.

Sollten Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 15.02.2019 - gerne auch per Mail.

Forschungsseminar im SS 2019

10.01.2019

Im Sommersemester 2019 bietet der Lehrstuhl Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung ein Forschungsseminar zum Thema: "Theorie der Externen Rechnungslegung" an. Das Seminar beschäftigt sich mit Themen aus dem Bereich der analytischen Forschung. Nähere Hinweise, die zu bearbeitenden Themen und die Terminvorgaben entnehmen Sie bitte der Ankündigung.

Bitte reichen Sie den Anmeldebogen mit Iher Themenpräferenz bis zum 31.01.2019, 11:00 Uhr am Lehrstuhl ein - gerne auch per Mail.

 

Bachelor-Seminar im SS 2019

07.12.2017

Ab sofort - bis zum 17.01.2019, 09:00 Uhr -  haben Sie die Möglichkeit sich zentral für die Bachelorseminare des Instituts für Betriebswirtschaftslehre unter folgendem Link anzumelden.

Hier die Ankündigung zu dem Seminar und die Leistungsanforderungen unseres Lehrstuhls zu dem Seminar "Ausgewählte Probleme der externen Rechnungslegung", wie z.B.:Themen, Organisatorisches,Termine. Wenn Sie unserem Lehrstuhl als Seminarteilnehmer zugeordnert worden sind, dann reichen Sie uns bitte diesen Anmeldebogen mit Ihrer Themenpräferenz bis zum 31.01.2019 am Lehrstuhl ein (gerne auch per Mail).

Klausureinsicht in die Klausuren des SS 2018, 2. PZ

04.12.2018

Die Klausureinsicht für die Klausuren des zweiten Prüfungszeitraums findet am

           Donnerstag, den 13.12.2018, von 12:00 bis 15:00 Uhr und am

           Dienstag, den 18.12.2018, von 09:00 bis 12:00 Uhr statt.

Ort: Westring 425, 3. Etage, Raum 321

Zur Einsicht in die Klausur Jahresabschluss werden Termine vergeben. Bitte tragen Sie sich über den Reiter "Klausureinsicht" im Olat Kurs Vorlesung Jahresabschluss für einen Termin ein. Bitte erscheinen Sie pünktlich zu Ihrem Termin.

Generell gilt:

  • Nach Vorlage Ihres Lichtbildausweises erhalten Sie Ihre Klausur zur Einsicht. Sie haben für die Einsicht 15 Minuten Zeit.
  • An Ihrem Sitzplatz dürfen Sie neben Ihrer Klausur und der von uns ausgelegten Musterlösung nur Ihren Taschenrechner mitnehmen. Stellen Sie mitgebrachte Taschen bitte bei der Aufsichtsperson ab.
  • Während der Einsichtnahme dürfen Sie nur Ihre eigene Klausur einsehen. Diskussionen mit Kommilitonen sind nicht erlaubt.
  • Bei Fragen bezüglich Ihrer Klausur wenden Sie sich bitte an die Aufsichtspersonen. 

Klausur "Jahresabschluss" - 16.10.2018 - alphabetische Zuordnung

17.07.2018

Die Klausur "Jahresabschluss" am Dienstag, den 16.10.2018, 08:00-10:00 Uhr, muss aufgrund der hohen Anmeldezahl in 3 verschiedenen Räumen geschrieben werden.

Bitte beachten Sie unbedingt die folgende alphabetische Zuordnung:

A  -  KO                 CAP2, Frederic-Paulsen-Hörsaal

KR  -  R                 CAP2, Raum H

S  -  Z                    OS40, Norbert-Gansel- Hörsaal

 

Forschungsseminar im WS 18/19

14.06.2018

Im Wintersemester 18/19 bietet der Lehrstuhl Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung ein Forschungsseminar zum Thema „Kryptowährungen: Bitcoin und Co. – Geldtheoretische und technische Grundlagen von Kryptowährungen und ihre Bilanzierung“ an. Nähere Hinweise, die zu bearbeitenden Themen und die Terminvorgaben entnehmen Sie bitte der Ankündigung.
Hier der Anmeldebogen für das Seminar.

Bachelor-Seminar im WS 18/19

29.05.2018

Ab sofort - bis zum 25.06.2018, 09:00 Uhr - haben Sie die Möglichkeit, sich zenral für die Bachelor-Seminare des Instituts für Betriebswirtschaftslehre unter dem folgenden Link anzumelden.

Nähere Informationen zu dem Seminar unseres Lehrstuhls, wie z.B.:Themen, Organisatorisches,Termine usw. finden Sie in Kürze an dieser Stelle.

Hier die Ankündigung und die Leistungsanforderungen unseres Lehrstuhls zum Seminar "Ausgewählte Probleme der externen Rechnungslegung". Wenn Sie unserem Lehrstuhl als Seminarteilnehmer zugeordnet worden sind, dann reichen Sie uns bitte diesen Anmeldebogen  mit Ihrer Themenpräfernz bis zum 02.07.2018 am Lehrstuhl ein (gerne auch per Mail).

Forschungsseminar im SS 2018

17.01.2018

Im Sommersemester 2018 bietet der Lehrstuhl Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung ein Forschungsseminar zum Thema "Theorie der Externen Rechnungslegung" an. Das Seminar beschäftigt sich mit Themen aus dem Bereich der analytischen Forschung. Nähere Hinweise, die zu bearbeitenden Themen und die Terminvorgaben entnehmen Sie bitte der Ankündigung.
Hier der Anmeldebogen für das Seminar.

Anerkennung von Modulen aus der SBWL "Unternehmensbesteuerung"

02.11.2017

Es gilt die folgende Anerkennungsvereinbarung - zunächst nur gültig im Wintersemester 2017/2018:

Eines der folgenden Module kann eingebracht werden:

"Steuern und Rechtsformen" - Prof. Dr. Jost Heckemeyer

"Grundlagen der Internationalen Unternehmensbesteuerung" - Prof. Dr. Jost Heckemeyer

Bachelor-Seminar im WS 2017/2018

26.06.2017

Im Wintersemester 2017/2018 bietet unser Lehrstuhl ein Bachelor-Seminar zum Thema "Ausgewählte Probleme der externen Rechnungslegung" an. Die Zuteilung zu diesem Seminar erfolgte  bereits zentral. Hier können Sie unsere Ankündigung zu diesem Seminar mit der Themenliste, den Leistungsanforderungen und den genauen Terminen einsehen. Wenn sie unserem Lehrstuhl als Seminarteilnehmer zugeordnet worden sind, dann reichen Sie bitte bis Freitag, den 07.07.2017 diesen Anmeldebogen am Lehrstuhl oder per Mail ein.

Master Forschungsseminar WS 2017/2018

26.06.2017

Im Wintersemester 2017/2018 bietet der Lehrstuhl ein Master-Forschungsseminar zum Thema "Die Österreichische Schule der Nationalökonomie und die Bilanzierung von Zentralbanken" an. In dieser Seminarankündigung sind die Themen aufgelistet, die Leistungsanforderungen und die Termine benannt.

Bitte melden Sie sich mit diesem Anmeldebogen, auf dem Sie auch Ihre Themenpräferenz und eine gewünschte Zusammenarbeit eingetragen können,  bis zum 10.07.2017, 11:00 Uhr im Lehrstuhlsekretariat an -  oder gerne auch per Mail.

Verlängerung der Anmeldefrist bis zum 17.07.2017, 11:00 Uhr!!!

Aktuelles für Master-Studierende

21.01.2016

Die im Modul "Finanzwirtschaft" in der Vorlesung "Unternehmensbewertung und angewandte Investionstheorie" von Herrn Prof. Nippel erworbenen Leistungspunkte können im Sommersemester 2016 alternativ auch im SBWL-Bereich "Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung" angerechnet werden.